header image

Die Idee der Gründung einer Guggenmusik in Rickenbach findet ihren Ursprung, wie bei vielen anderen Guggenmusiken auch, beim "lustigen Beisammensein" und dem Gedanken, die dörfliche Fasnacht in und um Rickenbach zu beleben. Rickenbach ist als Gemeinde eigenständig, liegt im schönen und sonnigen Hotzenwald und gehört zum Landkreis Waldshut.

So wurden die Hotze-Hüüler 2005 (das genaue Datum ist keinem mehr so richtig bekannt) von acht fasnachtshungrigen Musikern aus der Gemeinde Rickenbach gegründet. Daher kommt auch unser damalige Schlachtspruch „Hotze-Hüüler Rickenbach, mir mache au zu acht viel Krach“. Seit Februar 2011 sind wir im Vereinsregister eingetragen.

So trifft man die Hotze-Hüüler jedoch nicht nur an Fasnacht, sondern auch unter dem Jahr bei den verschiedensten Festaktivitäten (House-Party, Hördöpfelfäscht, Weihnachtsfeier oder sonstigen geselligen Anlässen). Einmalig bei dieser Guggenmusik ist auch, dass in jedem Sommer eine Poolparty für alle Mitglieder stattfindet.

Derzeit besteht die Guggenmusik Hotze-Hüüler Rickenbach e.V. aus 36 Mitgliedern.